Aufrufe
vor 3 Monaten

Integrationskonzept

  • Text
  • Konzeption
  • Goerlitz
  • Ankommen
  • Integration
  • Landkreis
Integrationskonzept "Ankommen und Leben im Landkreis Görlitz"

2

2 |

Zusammenfassung Die besondere geografische Lage des Landkreises Görlitz im Dreiländereck mit Polen und Tschechien führt zu einem hohen Anteil polnischer und tschechischer Arbeitnehmer, die in den Unternehmen des Landkreises tätig sind und deren Familien teilweise hier leben – diese stehen deshalb im Mittelpunkt dieses Konzeptes. Um die finanziellen Aufwendungen überschaubar und vor allem leistbar zu halten, nutzt das Integrationskonzept des Landkreises Görlitz die Erfahrungen aus den vergangenen Jahren, indem, wo möglich, auf vorhandene Ansätze und gelebtes Engagement zurückgegriffen wird. Nur an den Stellen, wo dies nicht ausreicht oder fehlt, wurden zusätzliche Hilfestellungen entwickelt. An der Erarbeitung des Integrationskonzeptes waren rund 2.500 Menschen im Landkreis in unterschiedlichen Formen beteiligt. Das ist ein beachtliches Engagement, für welches mit diesem Konzept gedankt werden soll. Auf dem Weg zu diesem Konzept sind bereits viele Missverständnisse geklärt und manche Idee der Zusammenarbeit geboren worden. Nach Betrachtung der aktuellen Situation aus den verschiedenen Perspektiven wurden zehn Handlungsfelder identifiziert, in denen der Landkreis gezielt aktiv werden soll. | 3

Gesundheit / Soziales

Regionaler Psychiatrie- und Suchthilfeplan Landkreis Görlitz
Gesundheitliche Situation der Vorschulkinder - Schuljahr 2009/2010
Integrationskonzept
Integrationswegweiser Landkreis Görlitz, Schnittstellenpapier